1

Kundenbewertung

Der comfee Luftentfeuchter MD2-20DEN3

ist mit einem LED-Display

ausgestattet und einem elektronischen Bedienfeld.

nur display

Der Luftentfeuchtungsgerät verfügt über die folgenden Features:

Frost- und Überlaufschutz

Dauer- und Automatikbetrieb

Anzeige der relativen Luftfeuchtigkeit

Warnsignal bei vollem Wassertank

Auto-Restart-Funktion

Comfee Raumentfeuchter MD2-20DEN3 wird die Luftfeuchtigkeit über das Bedienfeld eingestellt,

eine Wasserstandanzeige ist auch eingebaut, wird der Wassertank voll, schaltet sich der Luftentfeuchter automatisch ab.

Nach dem einschalten des Gerätes „comfee Entfeuchter MD2-20DEN3“ wird über Display die aktuelle Luftfeuchtigkeit angezeigt.

Über Bedienfeld hat man die Wahl zwischen Dauerbetrieb, oder einer gewünschter Luftfeuchtigkeit.

Der Luftentfeuchtungsgerät verfügt über Auto-Restart-Funktion, das heißt bei einem Stromverlust nimmt das Gerät wieder die zuletzt eingestellten Werte an, dabei eignet sich der Luftentfeuchter bestens für den Einsatz mit einer Zeitschaltuhr.

Für den Lüfter gibt es zwei Geschwindigkeitsstufen allerdings wird dadurch Geräuschpegel etwas beeinflusst. (Geräuschpegel 50 dB)

Das Gerät entfeuchtet die Räume bis zu 20 Liter in 24 Stunden,

vorgesehen ist das Entfeuchtungsgerät für Räume von ca. 40m² bzw. 100m³.

Das Luftentfeuchtungsgerät hat ein Gewicht von 13 Kg und verfügt über einen aufklappbaren Griff, die vier leichtgängigen Rollen sorgen für einen leichteren Transport des Luftentfeuchtungsgerätes.

Mehrheit der Nutzer sind mit dem Raumentfeuchter vollständig oder mit kleinen Einschränkungen zufrieden, wie zum Beispiel die Kundenrezensionen von Amazon.

Wer ein günstiges und zuverlässiges Luftentfeuchtungsgerät sucht, wird mit comfee Luftentfeuchter MD2-20DEN3 gut bedient sein.

Direkt zum Sparangebot bei Amazon

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>